Teaching English to Speakers of Other Languages

Dieses vierwöchige Teilzeit-Programm beinhaltet das Studium unterschiedlichster Lehrmethoden, Management von Unterrichtsgruppen, Unterrichtsplanung und –entwicklung sowie das Erlernen von hilfreichen Korrekturtechniken, Schüler- und Lehrmittelbeurteilung und Motivationstechniken. Das Programm ist speziell für Studenten ausgelegt, die in der Lage sein wollen, ihre eigenen Fehler zu erkennen oder Englisch in ihrem Heimatland zu unterrichten oder die ihre Fähigkeiten vorzutragen verbessern wollen. Natürlich haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit im Klassenraum Beobachtungen zu machen und selbst zu unterrichten. Das Diplomprogramm erfordert ebenfalls, dass die Teilnehmer eine Reihe von Einzel- und Gruppenpräsentation geben.

CSLI- TESOL- Diplom- Programm

1. Woche

  • Einführungsaktivitäten
  • „Eisbrecher“Aufwärmaktivitäten
  • Klassenraumdynamik
  • Typische Klassenräume
  • ESL-Quellen (I)
  • Lehrertypen
  • Schülertypen
  • Gruppenmanagement-Strategien
  • Klassenraumpraxis

2. Woche

  • Unterrichtsplanung
  • Zeitplanung
  • Lernidentifikation
  • Lern- Behinderungen
  • Diskussionsführung
  • Vortragsfähigkeiten
  • Überzeugende Sprachgestaltung
  • Körpersprache
  • ESL-Quellen (II)
  • Klassenraumpraxis
  • Klassenbeobachtung
  • Unterrichtsassistenz

3. Woche

  • Schülerbeurteilung
  • Grammatikbesprechung
  • Grammatikspiele
  • Bewertung schriftlicher Ausdruck
  • Aufgaben
  • Phonetisches Alphabet
  • Korrekte Aussprache vermitteln
  • Motivation aufrecht halten
  • Klassenbeobachtung
  • Unterrichtsassistenz

4. Woche

  • Verbesserung des Erinnerungsvermögens
  • Wortschatzaneignung
  • Wortschatzspiele
  • Zur Diskussion ermutigen
  • Diskussion / thematische Debatten
  • Einsatz von Videos
  • Einsatz von Musik
  • Internet im Unterricht
  • Klassenbeobachtung
  • Unterrichtsassistenz